Polizei Schaffhausen



News

22.11.2018
Kanton Schaffhausen: Mehrere Verkehrsunfälle infolge Glatteis

Am Donnerstagmorgen (22.11.2018) kam es im Kanton Schaffhausen zu mehreren Verkehrsunfällen aufgrund vereister Strassen. Eine Person wurde verletzt.

Am Donnerstagmorgen (22.11.2018) kam es im Kanton Schaffhausen aufgrund von Glatteisbildung zu mehreren Verkehrsunfällen. In der Stadt Schaffhausen zog sich eine Velofahrerin beim Sturz Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen zur Kontrolle ins Spital gebracht werden. Es kam weiter zu diversen Unfällen mit Sachschaden. Die Fulachbrücke musste aufgrund des Glatteises kurzzeitig gesperrt und der Verkehr durch die Feuerwehr umgeleitet werden.

Die Polizei bittet die Fahrzeuglenker um vorsichtiges Fahren bei nassen und kalten Witterungsbedingungen.