Polizei Schaffhausen



News

11.07.2017
Rüdlingen: Vortritt missachtet und mit Auto kollidiert

Am Montagabend (10.07.2017) hat sich in Rüdlingen eine Kollision zwischen zwei Autos ereignet. Dabei wurden drei Männer verletzt. An den beiden Unfallautos entstand erheblicher Sachschaden.

Unfallstelle Rüdlingen

Kurz nach 20.00 Uhr am Montagabend (10.07.2017) fuhr ein 24-Jähriger Mann in Begleitung eines 27-jährigen Beifahrers mit einem Auto von Lottstetten (Deutschland) in Rüdlingen auf der Nackerstrasse in Richtung Rhyblick-Strasse. Vor der Rhyblick-Strasse verlangsamte der junge Mann seine Fahrt und liess das Auto in die Einmündung rollen. Dabei übersah er einen von links aus Richtung Flaach ZH heranfahrendes und vortrittsberechtigtes Auto, das durch einen 27-Jährigen Mann gelenkt wurde. Trotz Vollbremsung konnte der Lenker dieses Fahrzeuges eine Kollision mit dem einbiegenden Personenwagen nicht mehr verhindern.

 

Die beiden Autofahrer und der Mitfahrer wurden bei dieser Kollision verletzt und mussten von der Ambulanz ins Spital überführt werden.

 

An den beiden Unfallautos entstand erheblicher Sachschaden. Sie mussten durch eine private Bergungsfirma abtransportiert werden.