Stellenangebote

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

 

Als moderner Dienstleistungsbetrieb mit rund 210 Mitarbeitenden sorgt die Schaffhauser Polizei für Sicherheit und Ordnung zu Gunsten der Bevölkerung im ganzen Kanton Schaffhausen.


Zur Ergänzung unseres ICT-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen


ICT-Systemspezialist (w/m), 100%


Was erwartet Sie

  • Unterhalt und Betrieb der Kommunikations-, Informatikmittel, sowie der haustechnischen Anlagen der Schaffhauser Polizei, inklusive Einsatzzentrale
  • Sicherstellung des 7x24h-Betriebes der ICT-Systeme und -Anwendungen (inkl. ICT-Pikettdienst)
  • Installation, Migration, Updates und Wartung von Hard- und Software
  • Unterstützung des ICT-Helpdesks (Clients und Netzwerk, First und Second Level Support)
  • Mitarbeit in Projekten im Bereich Technik / Informatik

Was bringen Sie mit

  • Ausbildung als Informatiker/-in EFZ oder gleichwertige Ausbildung mit ausgewiesener Berufserfahrung im Client-/Server-Umfeld und im Netzwerkbereich
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen: MS Windows Server, Active Directory, Azure Cloud, Intune Clientmanagement, Office365, Firewall, Virtualisierung mit VMware
  • Projektleitungserfahrung (technische Projekte / Informatikprojekte)
  • Hohe Zuverlässigkeit, Selbständigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Führerausweis Kategorie B

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld  Flexible Arbeitszeiten und zeitgemässe Anstellungsbedingungen nach kantonalem Personalrecht 
  • Ein gutes Arbeitsklima in einem motivierten Team und eine umfassende Einführung in Ihre neue Tätigkeit

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über den untenstehenden Link
Öffnet externen Link in neuem FensterICT-Systemspezialist (m/w), 100% - Bewerbung

Für ergänzende Auskünfte zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen der Leiter ICT Stephan Bättig, Telefon 052 632 83 01, gerne zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass nur Online-Bewerbungen berücksichtigt werden.
Dossiers von Personalberatern nehmen wir nicht entgegen.


Zurück zur Übersicht

Kontakt / Interesse

Ausgebildete Polizisten/Polizistinnen, die einen Korps-Übertritt oder einen Wiedereintritt in ein Polizeikorps beabsichtigen, bewerben sich bitte über folgenden Link "Polizei Initiativbewerbung"

Andere Bewerbungseingänge können leider nicht berücksichtigt werden.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die Personalverantwortliche, welche Ihnen gerne weitere Auskünfte erteilt.

Tel.: +41 (0) 52 632 82 05