Stellenangebote

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Als ein moderner Dienstleistungsbetrieb mit rund 240 Mitarbeitenden sorgt die Schaffhauser Polizei für Sicherheit und Ordnung zu Gunsten der Bevölkerung im ganzen Kanton Schaffhausen.

Die Abteilung Bevölkerungsschutz und Armee koordiniert und vollzieht die organisatorischen, personellen und materiellen Massnahmen im Bereich der Armee und des Zivilschutzes und erfüllt Aufgaben bei Katastrophen und Notlagen. Die kantonale Zivilschutzorganisation ist verantwortlich für die Aus- und Weiterbildung und die Einsatzfähigkeit ihrer ca. 750 Milizangehörigen.

Zur Vervollständigung unseres Teams suchen wir per 1. August 2018 oder nach Vereinbarung einen

Zivilschutzinstruktor (m/w) 100%
mit Schwergewicht Betreuung, Nothilfe und Versorgung

Ihr Aufgabenbereich:

Planung und Durchführung der Ausbildung und Wiederholungskurse der Bereiche Betreuung und Versorgung sowie der raschen Einsatzformationen (REiF)

  • Fachverantwortlicher Nothilfe
  • Klassenlehrer in den Grundausbildungen
  • Fachlehrer und Kursleiter in Kader- und Spezialistenausbildungen
  • Coaching der Milizkader in den Wiederholungskursen
  • Aufbau und Pflege des Netzwerkes mit den Institutionen und Partnerorganisationen im Bereich Betreuung und Nothilfe
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Zivilschutzorganisation

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als eidg. dipl. Zivilschutzinstruktor/in oder die Bereitschaft, die Ausbildung in Schwarzenburg (BE) berufsbegleitend abzuschliessen
  • Abgeschlossene Berufsausbildung (vorzugsweise im Bereich Kinder-/Erwachsenenbildung, Betreuung, Pflege oder Rettung)
  • Erfahrungen im Zivilschutz, Militär, Feuerwehr, Rettungswesen oder Polizei
  • Ausbildungs- und Führungserfahrung, Freude an Erwachsenenbildung und in der Teamarbeit
  • Durchsetzungsvermögen, hohe Belastbarkeit und Eigeninitiative, Organisationstalent und Flexibilität
  • Verhandlungsgeschick und Flair für Netzwerkpflege
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (Gewandtheit und Präzision in Wort und Schrift)
  • Bereitschaft zur Dienstpflicht in der Zivilschutzorganisation (falls nicht militärdienstpflichtig)

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielfältige und abwechslungsreiche Aufgabe in einem kleinen, motivierten Team zugunsten einer grossen Milizorganisation
  • Zeitgemässe Anstellungs- und Arbeitsbedingungen sowie gut ausgebaute Sozialleistungen nach kantonalem Personalrecht
  • Sorgfältige Einführung und ein kollegiales Arbeitsklima

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre vollständige elektronische Bewerbung mit Foto (als ein PDF-Dokument mit max. 8 MB) bis zum 29. Juni 2018 auf Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailjobs(at)shpol.ch. Andere Bewerbungseingänge werden nicht berücksichtigt.

Für ergänzende Auskünfte zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen der Leiter Zivilschutzorganisation, Christoph Kolb, Telefon 052 632 75 76, gerne zur Verfügung.

 

 

 

 


Zurück zur Übersicht

Kontakt / Interesse

Ausgebildete Polizisten/Polizistinnen, die einen Korps-Übertritt oder einen Wiedereintritt in ein Polizeikorps beabsichtigen, wenden sich mit Ihrer Bewerbung bitte direkt an die Personalverantwortliche, Kerstin Nagel.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die Personalverantwortliche, welche Ihnen gerne weitere Auskünfte erteilt.

E-Mail: jobs(at)shpol.ch
Tel.: +41 (0) 52 632 82 05

Elektronische Bewerbungen senden Sie bitte als ein PDF-Dokument (max. 8 MB).