News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
18.08.2008
Schaffhausen: Frontalkollision nach Ausweichmanöver

Am Montagmorgen ist es auf der Schlossstrasse in Schaffhausen zu einer Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen gekommen, wobei niemand verletzt wurde.

Bei der Abzweigung Im Höfli fuhr ein stadtauswärts fahrender Automobilist links an einem rechts abbiegenden Verkehrsteilnehmer vorbei, wobei er auf die Gegenfahrbahn geriet und schliesslich frontal mit einem korrekt von Stetten her kommenden Personenwagen kollidierte. Die beteiligten Lenker blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.