News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
17.01.2019
Stadt Schaffhausen: Trickdiebstahl in einem Restaurant

Am Samstagabend (12.01.2019) hat ein unbekannter Trickdieb in einem Restau-rant in der Schaffhauser Unterstadt einer Frau die Handtasche gestohlen, nachdem er diese minutenlang abgelenkt hatte. Die Schaffhauser Polizei verweist in diesem Zu-sammenhang auf ihre Präventionskampagne gegen Taschendiebe.

Präventionsflyer

Am Samstagabend (12.01.2019) hat ein unbekannter Mann ein Paar angesprochen, das sich an der Bar eines Restaurants in der Schaffhauser Unterstadt befand. Der Mann erkundigte sich in gebrochenem Englisch und Spanisch nach den Sehenswürdigkeiten der Region Schaffhausen. Nachdem ihm das Paar entsprechend Auskunft gegeben hatte, verliess der Unbekannte die Lokalität. Kurze Zeit später bemerkte die Frau, dass ihre Handtasche nicht mehr am Barhocker hing. Gemäss aktuellem Ermittlungstand der Schaffhauser Polizei dürfte es sich beim unbekannten Mann um einen Trickdieb handeln, der die Handtasche während der ablenkenden Fragerei gestohlen hatte.
 

Die Schaffhauser Polizei verweist in diesem Zusammenhang auf ihre Präventionskampagne gegen Taschendiebe. Lassen Sie Wertsachen nie unbeaufsichtigt und tragen Sie diese – wenn immer möglich - nahe am Körper.