News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
17.07.2018
Schaffhausen: Motorradfahrer mit 87 km/h unterwegs

Am Dienstagnachmittag (17.07.2018) wurde ein Motorradfahrer auf der mit 50 km/h beschränkten Fulachstrasse in Schaffhausen mit 87 km/h geblitzt.

Durch die Schaffhauser Polizei wurde am Dienstagnachmittag (17.07.2018) auf der Fulachstrasse in Schaffhausen, im Innerortsbereich beim ehemaligen Restaurant Grünau (50 km/h), eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Dabei passierte um 13:04 Uhr ein Motorrad das mobile Radargerät mit einer Geschwindigkeit von 87 km/h. Der 37-jährige Motorradfahrer, welcher die Höchstgeschwindigkeit somit um netto 32 km/h überschritten hatte, konnte in der Folge durch die Schaffhauser Polizei ermittelt werden.

Der fehlbare Fahrzeuglenker wird sich vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen für seine rasante Fahrt verantworten müssen.