News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
18.06.2018
Neuhausen am Rheinfall: Zeugenaufruf zu Einbruchdiebstahl

In der Nacht auf Sonntag (17.06.2018) hat eine unbekannte Täterschaft einen Einbruchdiebstahl in einen Glaceverkaufsstand am Rheinfallbecken in Neuhausen am Rheinfall verübt. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu dieser Straftat.

In der Zeitspanne zwischen ca. 22.00 Uhr am Samstagabend (16.06.2018) und ca. 03.00 Uhr am Sonntagmorgen (17.06.2018) wuchtete eine unbekannte Täterschaft den Storen eines Glaceverkaufsstands am Rheinfallbecken in Neuhausen am Rheinfall auf. In der Folge stieg die Täterschaft in den Container ein und durchsuchte diesen. Was bei diesem Einbruchdiebstahl entwendet wurde, ist Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei.

 

In etwa der gleichen Zeitspanne behändigte eine unbekannte Täterschaft beim nahen Inselchen Wörth zwei Feuerlöscher aus Passagierweidlingen und sprühte diese aus.

 

Aufgrund der identischen Tatzeiten, schliesst die Schaffhauser Polizei nicht aus, dass eine identische Täterschaft für beide Delikte verantwortlich sein könnte. Sie bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu diesen Vorfällen bzw. zur unbekannten Täterschaft machen können, sich unter der Telefonnummer +41 52 624 24 24 zu melden.