News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
24.04.2018
Beringen: Auto brennt komplett aus

Am Dienstagnachmittag (24.04.2018) brannte ein Auto in Beringen aus noch unbekannten Gründen komplett aus. Personen wurden bei diesem Brand keine verletzt, jedoch entstand am Auto Totalschaden.

Um 15.00 Uhr am Dienstagnachmittag (24.04.2018) parkierte eine Frau ihren Kleinwagen am Strassenrand des Zimmerbergstiegs in Beringen. Kurze Zeit später qualmte starker Rauch aus der Motorhaube. Durch die ausgerückte Feuerwehr konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Das Auto war zu diesem Zeitpunkt jedoch bereits komplett ausgebrannt.

 

Verletzt wurde bei diesem Autobrand niemand. Das Auto musste mit Totalschaden durch ein privates Bergungsunternehmen abtransportiert werden.

 

Im Einsatz standen 20 Angehörige des Wehrverbands Oberklettgau sowie Funktionäre der Feuerwehr Neuhausen am Rheinfalls und der Schaffhauser Polizei.

 

Die Brandursache ist Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei.