News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
04.04.2009
Schleitheim: Mit Personenwagen in Acker gefahren

(SHPol) In der Nacht von Freitag auf Samstag (03./04.04.2009) hat sich in Schleitheim auf der Hauptstrasse 13 ein Verkehrsunfall ereignet. Verletzt wurde niemand.

Ein Personenwagenlenker fuhr von Siblingen Richtung Schleitheim. Zirka 300 Meter nach der Hohbrugg geriet der Lenker am Ende einer leichten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und fuhr in der Folge dem teilweise steilen Wiesenbord entlang. Dabei kollidierte das Fahrzeug mit einem Baumstrunk, worauf es in den angrenzenden Acker rutschte. Da beim Fahrzeuglenker der Verdacht auf Angetrunkenheit bestand, wurde ihm der Führerausweis auf der Stelle abgenommen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.