News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
03.04.2009
Schaffhausen: Vortrittsmissachtung führt zu zwei Unfällen

(SHPol) Am frühen Freitagnachmittag (03.04.2009) hat sich auf der Hochstrasse ein Verkehrsunfall ereignet, wobei ein Motorradfahrer und seine Begleiterin verletzt worden sind. Beide mussten mit der Ambulanz ins Kantonsspital Schaffhausen überführt werden.

Ein Automobilist fuhr auf der Hochstrasse Richtung Herblingen. Ein von der Finsterwald- auf die Hochstrasse einbiegender Fahrer missachtete dessen Vortritt, wobei es zur Streifkollision kam. Durch die Wucht der Kollision driftete der vortrittsberechtigte Wagen auf die Gegenfahrbahn, wo er schliesslich mit einem Motorrad kollidierte. Während der Unfallaufnahme waren Verkehrsbehinderungen auf der Hochstrasse unumgänglich.