News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
23.07.2008
Beggingen: Frontalkollision

Bei einem Verkehrsunfall ist in der Nacht auf Mittwoch (23.07.2008) ein Fahrzeuglenker verletzt worden. Zudem entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Ein Fahrzeuglenker fuhr mit seinem Personenwagen von Schleitheim her über die Verbindungsstrasse in Richtung Beggingen. Kurz vor dem Dorfeingang von Beggingen geriet der Wagen auf das rechtsseitige Strassenbankett und streifte dabei einen Baum. In der Folge kollidierte das Fahrzeug frontal mit einer nachfolgenden Birke. Mit unbekannten Verletzungen wurde der Lenker nach dem Kantonsspital überführt. Wegen Verdachts auf Angetrunkenheit wurde eine Blutentnahme angeordnet.