News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
07.03.2009
Neuhausen a.Rhf: Personenwagen prallt in Hausmauer

(SHPol) Am Freitag über die Mittagszeit (06.03.2009) hat sich an der Industriestrasse in Neuhausen am Rheinfall ein Alleinunfall mit einem Personenwagen ereignet. Verletzt wurde niemand.

Ein Junglenker fuhr mit dem Personenwagen seines Vaters die Industriestrasse abwärts. In der Linkskurve beim Industrieplatz geriet das Auto nach einer ausgeführten Beschleunigung mit den rechten Rädern an den Randstein. In der Folge kam er mit seinem Personenwagen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte nach überqueren des Trottoirs mit der Hausmauer. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto auf die Strasse zurückgeschleudert und kam schliesslich quer in der Fahrbahn stehend zum Stillstand. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.