News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
11.02.2009
Patrick Caprez neuer Verantwortlicher Öffentlichkeitsarbeit

Patrick Caprez übernimmt am 21. Mai 2009 die Funktion als Verantwortlicher für die Öffentlichkeitsarbeit bei der Schaffhauser Polizei. Er ist Nachfolger von Philipp Dörig.

Patrick Caprez, neuer Verantwortlicher für Öffentlichkeitsarbeit bei der Schaffhauser Polizei

 

 

Nach fast zehnjähriger polizeilicher Tätigkeit, wovon seit September 2007 als Mediensprecher, wird Herr lic. iur. Philipp Dörig die Schaffhauser Polizei Ende Februar 2009 verlassen. Er übernimmt eine neue Herausforderung als Departementssekretär Bau, Umwelt und Verkehr bei der Stadt Wil SG. Wir danken ihm für die geleisteten Dienste und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute. Dem Bereich Medien der Schaffhauser Polizei werden zukünftig weitere Aufgaben zugewiesen und er wird intern etwas anders positioniert. Dadurch ändert sich auch die Bezeichnung von Medienstelle zu „Öffentlichkeitsarbeit“.

 

Der neue Verantwortliche, Patrick Caprez, kommt aus der Region

 

Patrick Caprez ist 1980 geboren und in Neuhausen am Rhf. aufge­wachsen. Er ist ledig. Nach der KV-Lehre arbeitete er vorerst als Redaktor beim Schaffhauser Wochenexpress und später als Freelan­cer bei mehreren Medienunternehmen. Berufsbegleitend absolvierte er das Diplomstudium „Fernsehjournalismus“ am MAZ in Luzern. An der Zürcher Hochschule für Angewandte Linguistik schloss er das Nachdiplom in Krisenkommunikation erfolgreich ab. In Oxford erlangte er das „First Certificate“. Seit 2006 ist Patrick Caprez Chefredaktor beim Schaffhauser Fernsehen und Medienverantwortlicher des Kulturzentrums Kammgarn KiK in Schaffhausen.

 

Herr Caprez wird am 1. Mai 2009 in die Schaffhauser Polizei eintreten und nach einer Einarbeitungszeit die Funktion voraussichtlich am 21. Mai 2009 übernehmen.