News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
04.12.2008
Verkehrsunfall zwischen Linienbus und Personenwagen

(SHPol) Am Donnerstagabend (04.12.2008) hat sich auf der Hochstrasse in Schaffhausen, bei der Verzweigung St. Peter, eine Kollision zwischen einem Linienbus der Verkehrsbetriebe der Stadt Schaffhausen und einem Fahrschulwagen ereignet. Verletzt wurde niemand.

Der Chauffeur des Linienbusses fuhr vom Stadtzentrum her über die Hochstrasse und beabsichtigte bei der Verzweigung St. Peter in Richtung Schweizersbild abzubiegen. Gleichzeitig fuhr eine Fahrschülerin, in Begleitung ihres Fahrlehrers, die Hochstrasse vom Kreisverkehrsplatz Falkeneck aufwärts in Richtung Stadtzentrum. Inmitten der Verzweigung kam es zwischen den kreuzenden Fahrzeugen zur Kollision.

 

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.