News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
26.09.2008
Schaffhausen: Gefährliche Abkürzung

Am Freitag (26.09.2008) zur Mittagszeit hat sich an der Stettemerstrasse in Schaffhausen eine Kollision zwischen einem Knaben und einem Personenwagen ereignet. Glücklicherweise wurde der Knabe dabei nicht verletzt.

Ein Personenwagenlenker fuhr von der Hochstrasse kommend über die Stettemerstrasse. Kurz vor der Bushaltestelle „Trüllenbuck“ rannte von links ein Knabe durch ein Gebüsch auf die Strasse. Der Fahrzeuglenker leitete geistesgegenwärtig eine Vollbremsung ein, wodurch eine heftige Kollision verhindert werden konnte. Am Personenwagen entstand nur eine kleine Delle.