News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
05.06.2018
Stadt Schaffhausen: Auffahrkollision zwischen drei Personenwagen

Am Dienstagabend (05.06.2018) ereignete sich eine Auffahrkollision zwischen drei Personenwagen auf der Ebnatstrasse, Höhe Verzweigung Ebnatstrasse / Ebnatring. Dabei blieben die drei Lenker/Innen unverletzt, jedoch entstand erheblicher Sachschaden.

Am Dienstag, 05.06.2018, ca. 18:00 Uhr, lenkte eine 25-jährige Frau ihren Personenwagen vom Kreisverkehrsplatz Ebnat herkommen auf der Ebnatstrasse in Fahrtrichtung Herblingen. Bei der Verzweigung Ebnatstrasse / Ebnatring beabsichtigte ein 56-jähriger Fahrzeuglenker links abzubiegen. Aufgrund des Gegenverkehrs musste der Lenker bis zum Stillstand abbremsen. Die hinter ihm folgende 24-jährige Personenwagenlenkerin bremste ebenfalls ab. Die nachfolgende 25-Jährige Automobilistin bemerkte die zwei stillstehenden Personenwagen zu spät. In der Folge kam es zur Auffahrkollision zwischen den drei Fahrzeugen. Alle Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Es entstand an allen Fahrzeugen Sachschaden.