News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
19.03.2018
Stadt Schaffhausen: Polizei sucht Zeugen von Sachbeschädigungen

(SHPol) In der Nacht vom Samstag, 17.03.2018 auf den Sonntag, 18.03.2018 wurden in der Stadt Schaffhausen im Bereich des Gruben Quartiers erneut diverse Sachbeschädigungen an Fahrzeugen, Bushäuschen, Briefkästen und anderen Objekten verursacht. Bereits in den Wochen zuvor wurden mutwillig diverse Sachbeschädigungen begangen. Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen dieser Sachbeschädigungen.

In der Nacht vom Samstag, 17.03.2018 auf den Sonntag, 18.03.2018, verursachte eine unbekannte Täterschaft diverse Sachbeschädigungen im Gruben Quartier. Dabei wurden Müllcontainer an der Grubenstrasse, Höhe Fussballplatz, umgestossen und ein Geländer beim „Bienenwegli“ aus der Verankerung gerissen. Weiter wurde ein Rückspiegel eines an der Talstrasse parkierten Fahrzeuges, vermutlich mittels Fusstritt, abgeschlagen sowie ein Briefkasten einer Firma an der Talstrasse gewaltsam aus seiner Verankerung gerissen. Ebenso wurde eine Scheibe des Bushäuschens an der Haltestelle „Gruben“ mit einem Stein eingeschlagen.

 

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu diesen Sachbeschädigungen machen können, sich unter der Telefonnummer +41 52 624 24 24 zu melden.