News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
26.09.2017
Hemmental SH: Mutmasslicher Einbrecher gefasst

Am 16. September 2017 konnte die Schaffhauser Polizei aufgrund eines Hinweises aus der Bevölkerung im Raum Hemmental (Stadt Schaffhausen) unter Einsatz eines Diensthundes einen mutmasslichen Einbrecher festnehmen. Dieser befindet sich zurzeit in Untersuchungshaft.

Am Samstag, 16. September 2017, meldete eine Privatperson der Schaffhauser Polizei, dass ein unbekannter Mann in einer Abbruchliegenschaft in Hemmental (Stadt Schaffhausen) genächtigt habe. In der Folge konnte ein 38-jähriger Mann von der Schaffhauser Polizei unter Einsatz eines Diensthundes in einer der Abbruchliegenschaft nahegelegenen Scheune festgenommen werden. Der Mann wird verdächtigt, seit Mittwoch 13. September 2017 mehrere Einbruchdiebstähle im Kanton Schaffhausen, insbesondere im Raum Hemmental, verübt zu haben.

Der Tatverdächtige befindet sich zurzeit in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen laufen.