News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
19.01.2009
Osterfingen: Alleinunfall im Wangental

(SHPol) Am frühen Sonntagabend (18.01.2009) ereignete sich im Wangental, auf der Regional-Strasse 71 zwischen Osterfingen und dem Zollamt ein Alleinunfall mit einem Personenwagen.

In einer leichten Linkskurve brach auf der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn das Fahrzeugheck aus. Durch die eingeleitete Lenkkorrektur und das Bremsmanöver drehte sich der Personenwagen um 180 Grad, überquerte dabei die Gegenfahrbahn, ehe dieser rückwärts an der linksseitigen Strassenböschung zum Stillstand kam. Der Lenker hatte Glück im Unglück, da dieser unverletzt blieb und am Fahrzeug kein Sachschaden entstand.